Früchte – ein Schmuck

Früchtekranz

 

Die Frucht hingegen, die der Geist Gottes hervorbringt, besteht in
Liebe, Freude, Frieden, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Rücksichtnahme und Selbstbeherrschung.

Gegen solches ´Verhalten` hat kein Gesetz etwas einzuwenden.

Nun, wer zu Jesus Christus gehört, hat seine eigene Natur mit ihren Leidenschaften und Begierden gekreuzigt. Da wir also durch ´Gottes` Geist ein ´neues` Leben haben, wollen wir uns jetzt auch auf Schritt und Tritt von diesem Geist bestimmen lassen. Wir wollen nicht überheblich auftreten, einander nicht provozieren und nicht neidisch aufeinander sein! Galater 22 – 31

Euer Schmuck soll nicht der äußerliche sein, .., sondern der verborgene Mensch des Herzens in dem unvergänglichen Schmuck eines sanften und stillen Geistes, der vor Gott sehr kostbar ist. 1. Petrus 3, 3 (SLT)

Sie soll vielmehr von innen kommen und ein Ausdruck eures Lebens mit Christus sein, das den Blicken der Menschen verborgen ist. Ein freundliches und ausgeglichenes Wesen ist etwas Unvergängliches und ist die Art von Schmuck, die in Gottes Augen einen unvergleichlichen Wert hat. 1. Petrus 3, 4 (NGÜ)

Werbeanzeigen

Wölfe im Schafspelz – falsche Propheten

Wolf im Schafpelz - falsche Propheten

Matthäus 7,15 Hütet euch aber vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind!

Falsche Propheten gibt es heute überall. Sie sind ein Zeichen der Zeit, das auf die nahe Rückkehr von Jesus hindeutet. Jesus selber hat selber vor falschen Propehten in der Endzeit gewarnt:

Matthäus 24: 11 und 24

Und es werden viele falsche Propheten auftreten und werden viele verführen.

Denn es werden falsche Christusse und falsche Propheten auftreten und werden große Zeichen und Wunder tun, um, wenn möglich, auch die Auserwählten zu verführen.

Was sind falsche Propheten?

Apostel Petrus erklärt im 2. Petrus 2, 1

Es gab aber auch falsche Propheten unter dem Volk, wie auch unter euch falsche Lehrer sein werden, die heimlich verderbliche Sekten einführen, indem sie sogar den Herrn, der sie erkauft hat, verleugnen; und sie werden ein schnelles Verderben über sich selbst bringen.

Und Johannes schreibt im 1. Johannes 4, 2 – 3

Daran erkennt ihr den Geist Gottes: Jeder Geist, der bekennt, daß Jesus Christus im Fleisch gekommen ist, der ist aus Gott; und jeder Geist, der nicht bekennt, daß Jesus Christus im Fleisch gekommen ist, der ist nicht aus Gott. Und das ist der [Geist] des Antichristen, von dem ihr gehört habt, daß er kommt; und jetzt schon ist er in der Welt.

Wie erkennt man einen falschen Propheten?

Matthäus 7, 15 – 16 und 21 – 22

»Hütet euch vor den falschen Propheten! Sie kommen im Schafskleid zu euch, in Wirklichkeit aber sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Erntet man etwa Trauben von Dornbüschen oder Feigen von Disteln?

»Nicht jeder, der zu mir sagt: ›Herr, Herr!‹, wird ins Himmelreich kommen, sondern nur der, der den Willen meines Vaters im Himmel tut. Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: ›Herr, Herr! Haben wir nicht in deinem Namen prophetisch geredet, in deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in deinem Namen viele Wunder getan?‹

Wie ist es mit Ihnen? Lesen Sie täglich in der Bibel? Sind Sie fähig eine Lehre mit der Bibel zu überprüfen? Wenn nicht, dann sind Sie anfällig für Täuschungen. „Prüfet aber alles. Das Gute behaltet.“ 1. Thessalonicher 5, 21