Geistlicher Kampf – die Furcht in die Flucht schlagen!

Ich habe eine gute Nachricht für Euch! Wir stehen alle im Kampffeld – es gibt keine Grauzonen, nur Licht oder Finsternis – und wir sind Kinder des Lichts (Epheser 5, 8). Aber wir müssen nicht alleine und aus eigener Kraft kämpfen. Im Epheser 6, 10 (dem Kapitel mit der Waffenrüstung) heisst es:

Lasst euch vom Herrn Kraft geben, lasst euch stärken durch seine gewaltige Macht.

ER gibt uns Kraft und ER hat uns auch Autorität gegeben über alle Macht der Finsternis und nichts wird uns Schaden (Lukas 10, 19):

 Siehe, ich gebe euch die Vollmacht, auf Schlangen und Skorpione zu treten, und über alle Gewalt des Feindes; und nichts wird euch in irgendeiner Weise schaden.

Oft wird in diesem Thema mit Angst oder Unheimlichkeiten operiert. Von dieser Angst müssen wir uns lösen. Diese Angst ist ein erster Angriff des Feindes um Dich lahm zu legen.

2. Timotheus 1, 7 Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern (ein Geist) der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. 

In der Waffenrüstung (Epheser 6) haben wir das Schwert – Gottes Wort. Wir proklamieren (benutzen das Schwert) folgenden Bibelvers persönlich:

Ich habe nicht einen Geist der Furcht empfangen, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und Besonnenheit!

Schwert Wort Gottes

Am Ende im Epheser 6, 13 heisst es: Ihr werdet erfolgreich kämpfen und am Ende als Sieger dastehen! (Jesus hat den Sieg bereits vollbracht – wir müssen den Feind daran erinnern!)

In den nächsten Beiträgen werden wir spannende Neuigkeiten und die gewaltige Unterstützung kennen lernen, die der Herr bereits für uns vorbereitet hat!

Ich sage Euch: es wird Euch Freude bereiten, den Feind in die Flucht zu schlagen und Gebiet für das Reich Gottes zurück zu erobern – denn wir tun somit den Willen Gottes! 🙂

 

Hier sind noch weitere wichtige Artikel zum Thema Geistlicher Kampf:

Die Waffenrüstung Gottes

Die Kraft des Blutes Jesu

Proklamation des Wortes Gottes

Internetseite Endzeitinfo

Sagen was Gott sagt

 

 

Werbeanzeigen

Die letzte Phase – der brüllende Löwe

Ich möchte Euch nochmals ermutigen. Jesus kommt bald! Wir sind in der Endzeit und der Feind weiss, dass er nicht mehr viel Zeit hat. Er möchte noch möglichst viele verführen, Schaden zufügen, berauben etc.

1. Petrus 5, 8  Seid nüchtern und wacht! Denn euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann.

Offenbarung 12, 12 Denn der Teufel ist zu euch herabgekommen und hat einen großen Zorn, da er weiß, daß er nur wenig Zeit hat.

Wir müssen keine Angst haben, das ist nur eine Taktik des Feindes. Gott hat uns mit den besten Waffen ausgerüstet – und das Wichtigst: ER hat den Feind bereits besiegt. Wir leben aber noch in dieser gefallenen Welt, aber Gott hat in seinem Wort viele kraftvolle Verheissungen. Ich habe Euch nochmals die wichtigsten Blogartikel zum Thema Geistlicher Kampf zusammen gestellt. Lest sie nochmals durch und lasst Euch stärken und ermutigen! Maranatha – der Herr kommt bald!

Lauf vollendet Bibelvers

Die Waffenrüstung Gottes

Die Kraft des Blutes Jesu

Proklamation des Wortes Gottes

Sagen was Gott sagt

Mehr als ein Überwinder -Thema Angst

Wer ist ihr wahrer Feind – Thema Angst

Auch der Feind hat einen Plan – geistlicher Kampf

Internetseite Endzeitinfo

Blogg Geistlicher Kampf